Christoph Sieber Im Ziel

Christoph Sieber errang für das Binnenland Österreich eine Goldmedaille im Windsurfen bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney.

Nach fünf Olympiaden beendet er 2008 seine Karriere als Windsurfer und Segler, widmet sich der Weitergabe seiner erfolgreichen Erkenntnisse im Motivations- und Mentaltrainingsbereich als Unternehmensberater für Human Resources und leitet das Unternehmen steppensee, das Teambuildings und Events rund um die neue Sportart Stand Up Paddle Boarding anbietet.

„Meine Strategie ruht auf gesammelten Erfahrungen von 25 Jahren im Olympischen Spitzensport und Allem was damit zusammenhängt.”

Mars06 Splash Web

„Das Verständnis, das der Geist ebenso trainiert werden muss wie der Körper, war der Schlüssel zum Erfolg. Ein unvoreingenommenes Zugehen auf die Thematik der Schulung des Geistes erlaubte mir unterschiedliche Methoden zu vergleichen, den gemeinsamen Nenner zu erkennen und in mein System umzusetzen.”

„100 Prozent zu geben, um etwas zu erreichen ist leichter gewollt als getan. Um sein persönliches Potential ausschöpfen zu können bedarf es intensiver mentaler Arbeit. Kraftvoll ist das, was der „Athlet des Geistes“ in sich entdecken und aktivieren kann. Damit meine ich jeden Menschen der beginnt mehr Kontrolle über seine Gedanken- und Sinneswelt zu erlangen, nicht zuletzt um seine Ziele zu erreichen.”

Chris6 Cut

„Meine Techniken reichen von praktischer und methodischer Achtsamkeit, über Erstellung und Strukturierung der „Trainingspläne“ zur Zielereichung und Eigenmotivation, bis hin zu intensiven Visualisierungen, Übungen die innere Blockaden lösen und den Zugang zum Unterbewusstsein freilegen. Flow und High Performance State sind Zustände die Höchstleistung ermöglichen und erlernbar sind.”